Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

In diesem Abschnitt informieren wir Sie über unsere Datenschutzstandards. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb stellen wir sicher, dass wir Daten nur erfassen und speichern, wenn es nötig ist, um Ihnen den bestmöglichen Dienst anzubieten.

Im Folgenden werden die häufigsten Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen beantwortet. Hierzu zählen insbesondere Art, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns allein oder in Zusammenarbeit mit Dritten. Wir informieren Sie auch über etwaige Dienste von Drittanbietern, mit denen wir unsere Website optimieren. Dies kann dazu führen, dass Dritte auch Daten verarbeiten, die sie sammeln und kontrollieren.

Wenn Sie weitere Fragen zur Sicherheit Ihrer Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

  1. Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck? Was ist die rechtliche Grundlage?
 

Wir erheben nur Daten, die erforderlich sind, um unseren Dienst anbieten zu können und diesen Service kontinuierlich zu verbessern.

Hochgeladene Dateien

Zu diesem Zweck werden die von Ihnen hochgeladenen Bilder auf unsere Server übertragen, wo sie verarbeitet und an Ihren Browser zurückgesendet werden. Ihre Bilder können persönliche Daten enthalten.

Wir stellen sicher, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist, indem wir Ihre Bilder innerhalb von 24 Stunden nach der Verarbeitung von unseren Servern löschen.

Rechtsgrundlage für eine solche Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Das temporäre Speichern Ihrer hochgeladenen Bilder ist erforderlich, um Ihre Bilder wie gewünscht zu verarbeiten.

Log-Dateien

Um eine sichere und stabile Website zu gewährleisten, werden die folgenden Daten, die Ihr Internetbrowser an uns oder an unseren Serverprovider sendet, in unseren Protokolldateien aufgezeichnet:

– Typ und Version Ihres Browsers

– Ihr Betriebssystem

– die Website, von der Sie gekommen sind („Referrer-URL“)

– Die auf unserer Website besuchten Unterseiten

– Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs

– die IP-Adresse, von der aus Sie unsere Website besucht haben.

Diese Daten werden vorübergehend gespeichert, jedoch nicht mit anderen Ihrer Daten in Verbindung gebracht.

Die Daten werden innerhalb von maximal sieben Tagen gelöscht, es sei denn, eine fortgesetzte Speicherung ist zu Nachweiszwecken erforderlich. In diesem Fall werden alle oder ein Teil der Daten von der Löschung ausgeschlossen, bis die Untersuchung des betreffenden Vorfalls endgültig abgeschlossen ist.

Grundlage für diese Speicherung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unserer Website.

Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies verarbeiten bestimmte Informationen über Sie, z. B. Ihren Browser, Standortdaten oder die IP-Adresse.

Diese Verarbeitung macht unsere Website benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer.

Wenn Sie Ihren Browser schließen, werden diese Sitzungscookies gelöscht.

Bei Bedarf können auf unserer Website auch Cookies von Unternehmen verwendet werden, mit denen wir zusammenarbeiten, um die Funktionen unserer Website zu bewerben, zu analysieren oder zu verbessern.

Einzelheiten, insbesondere die Rechtsgrundlage und den Zweck einer solchen Erfassung und Verarbeitung von Daten durch Dritte, die über Cookies erfasst werden, entnehmen Sie bitte den folgenden Informationen.

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung der Funktionalität unserer Website.

  1. Wie stellen wir sicher, dass Ihre privaten Daten sicher sind?
 

Nur unsere Mitarbeiter haben Zugriff auf unsere Server. Alle unsere Teammitglieder, die Zugriff auf Ihre persönlichen Daten haben, müssen unsere Datenschutzbestimmungen einhalten. Um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten geschützt sind, stellen wir eine sichere IT-Umgebung zur Verfügung und treffen geeignete Maßnahmen, um einen unbefugten Zugriff zu verhindern. Alle Kommunikations- und Dateiübertragungen von und zu unserem Server werden mit SSL verschlüsselt.

  1. Cookies von Drittanbietern
 

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics auf unserer Website. Dies ist ein Webanalysedienst von Google Inc., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: Google).

Durch Zertifizierung nach dem EU-US Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov) garantiert Google, dass es bei der Verarbeitung von Daten in den USA die Datenschutzbestimmungen der EU einhält.

Der Google Analytics-Dienst wird verwendet, um zu analysieren, wie unsere Website verwendet wird. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website.

Verwendung und benutzerbezogene Informationen wie IP-Adresse, Ort, Zeit oder Häufigkeit Ihrer Besuche auf unserer Website werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden Google Analytics jedoch mit der sogenannten Anonymisierungsfunktion, bei der Google die IP-Adresse innerhalb der EU oder des EWR abschneidet, bevor sie in die USA übertragen wird.

Die auf diese Weise gesammelten Daten werden wiederum von Google verwendet, um eine Bewertung der Besuche auf unserer Website und der dortigen Aktivitäten der Besucher vorzunehmen. Diese Daten können auch zur Erbringung anderer Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website und des Internets im Allgemeinen verwendet werden.

Google gibt an, dass Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten in Verbindung gebracht wird. Darüber hinaus stellt Google weitere Informationen zu seinen Datenschutzpraktiken unter 

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

zur Verfügung einschließlich der Optionen, die Sie ausüben können, um eine solche Verwendung Ihrer Daten zu verhindern.

Darüber hinaus bietet Google unter ein Opt-Out-Add-On an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Dieses Add-On kann auf den gängigsten Browsern installiert werden und bietet Ihnen weitere Kontrolle über die Daten, die Google beim Besuch unserer Website sammelt. Das Add-On teilt dem JavaScript von Google Analytics (ga.js) mit, dass keine Informationen über den Besuch der Website an Google Analytics übermittelt werden sollen. Dies verhindert jedoch nicht, dass Informationen an uns oder andere Webanalysedienste übertragen werden, die wir möglicherweise wie hier beschrieben verwenden.

4. Was sind Ihre Rechte nach DSGVO?

 

Die europäische Datenschutzgrundverordnung gibt Ihnen folgende Rechte:

– Recht auf Auskunft über Ihre persönlichen Daten (Art. 15 DSGVO)

– Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

– Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO)

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 f. DSGVO)

– Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO):

Sie haben das Recht, aus Gründen, die Ihre besondere Situation betreffen, jederzeit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e oder f erhoben wurden, einschließlich der Profilerstellung auf der Grundlage dieser Bestimmungen.

 

Wenn Sie widersprechen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir weisen zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nach, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich sind.

 

Ihr Widerspruch bedarf keiner besonderen Form und kann per E-Mail an uns gerichtet werden.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich an eine Datenschutzbehörde zu wenden.

5. Wer ist für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich?

Verantwortlich für diese Website („der Verantwortliche”) im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Neurapix UG (haftungsbeschränkt)

Am Feuerschanzengraben 10

37083 Göttingen

Deutschland

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Simon Diegmann

E-Mail: hello@neurapix.com